07 Mai 2015

Einmal Wald und Gewitter, bitte

f/5,6 // 1/125s // ISO 200 // 55mm
Irgendwie nehme ich in letzter Zeit meine Kamera überall mit hin. Nicht weiter verwunderlich, wir sind ja immer noch dabei uns besser kennenzulernen. Allmählich begreife ich auch das Zusammenspiel von Blende und Belichtungszeit immer besser und experimentiere damit rum. Typisches "Try und fail" sozusagen.
Heute also eine kleine Auswahl an Bildern, die in den letzten Tagen so entstanden sind. Und dieses Mal hab ich die Bilder alle einmal durch Photoshop gejagt.


f/5,6 // 1/20s // ISO 200 // 55mm
f/4,5 // 1/20s // ISO 100 // 21mm
f/5,6 // 1/40s // ISO 100 // 48mm
f/20 // 30s // ISO 2000 // 29mm

Das Bild mit dem Windrad entstand kurz vor einem ziemlich derben Gewitter, der Sonnenuntergang wurde geknipst, als das Gewitter vorbei war. Wir haben uns in der Zeit im Auto verschanzt.
Wie man auf dem letzten Bild sieht, habe ich mich mal an eine Langzeitbelichtung gewagt. Leider rauscht das Bild, weil ich vergessen habe, die ISO auf 100 und nicht auf AUTO zu stellen. Aber da werden sicher noch öfter Gelegenheiten kommen, mich mit dem Thema intensiver zu beschäftigen.

Kommt gut ins Wochenende,

Kommentare:

  1. Das Windrad bei Gewitter ist toll! Hell erleuchtet vor einer dunklen Wolke. Sehr schön.
    Die "Kanten" an den Wolkenfronten, die quer verlaufen bilden einen guten Gegensatz zu den senkrechten Linien der Bildausrichtung und des Mastes.
    Beim Zweiten Windrad wäre es schön, wenn du dem ein bisschen mehr Platz zum Rand gegönnt hättest.

    Liebe Grüße und weiter so!
    Jakob

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das zweite Windrad wäre eh abgeschnitten gewesen, weil der Mast von dem ersten davor gewesen wäre.. War nur aus dem Auto heraus geknipst

      Löschen
    2. Ich mein mit "dem zweiten" das Windrad mit der Sonne im Hintergrund. meinst du das auch?
      Wenn ja: Kann ja nicht hellsehen ;)

      Liebe Grüße
      Jakob

      Löschen
  2. Und da sagen Leute Windräder wären hässlich als Kontra gegen diese Erneuerbare Energieform. Denen soll man mal den Link zu diesem Post schicken, damit sie endlich den Mund halten ;D
    Toll festgehalten, schöne Bilder!
    Liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen