12 März 2016

Lachen ist gesund

Oftmals denkt man, dass Beziehungen einschlafen, je länger man zusammen ist. Das stimmt auch zum Teil, man ist aufeinander eingespielt, der Alltag nimmt seinen Lauf und es passiert auch manchmal nicht sonderlich viel. 

Aber es gibt eben auch die kleinen, ungewollten Ausrutscher, die einem vor lauter Lachen Tränen in die Augen treiben. Und eben jene Ausrutscher halten die Beziehung aufrecht, weil sie nicht vorhersagbar sind und einen im Nachhinein auch immer wieder zum Lachen bringen. 

Heute möchte ich euch eine kleine Anekdote erzählen, wie eben auch Kleinigkeiten dazu führen können, dass man Tränen lacht.

Es ist noch gar nicht so lange her, da ist mir im Bett etwas sehr lustiges passiert. Der Mann schlief schon neben mir und ich habe wie immer noch ein Buch gelesen. Einen Thriller, um genau zu sein. Todernst.

Vollkommen in die Story vertieft, wurde ich vom Mann gestört, weil er so seltsam durch die Nase geatmet hat. Ich drehte mich um, um zu sehen ob alles in Ordnung war. Beim Anblick musste ich schmunzeln. Da lag der Mann mit einem breiten Grinsen und schlief. Alles soweit in Ordnung, so konnte ich also weiterlesen. 
Denkste.

Es blieb nicht beim Grinsen. Es wurde ein Kichern daraus. Und dann fing er im Schlaf an zu lachen, schlug sich die Hand vor die Stirn und lachte immer weiter. Da war es um mich geschehen. Aus meinem Schmunzeln wurde ein Lachen, das mir Tränen in die Augen trieb. Sowas hab ich noch nicht erlebt. 
Mein Lachen hat den Mann wach gemacht und er erzählte mir, dass er von Homer Simpson geträumt hatte, der irgendwie ein Haus bauen wollte. Kurz danach schlief der Mann wieder weiter, aber auf meinen ernsten Thriller konnte ich mich danach nicht mehr konzentrieren..

Ich hoffe ihr konntet ein wenig schmunzeln.
Ist euch mal etwas ähnliches passiert?

Kommentare:

  1. Mein Freund redet jede Nacht im Schlaf.. Vor ein paar Monaten hat er kurz vorm Einschlafen noch einen Horrorfilm geschaut und mich dann mitten in der Nacht angebrüllt "PASS AUF; HINTER DIR" :D Ich war noch am Computer und hab mich sooooo unendlich erschrocken, aber am nächsten Tag haben wir uns köstlich darüber amüsiert :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das ist klasse :D
      Wir haben am nächsten Tag auch herzhaft darüber gelacht :D

      Löschen
  2. Spontane Lachanfälle sind die besten :D
    Ich habe sowas öfter - meist ist meine Wuffine daran schuld ...
    Mal ein ganz untypischer Post für dich - das Bild ist einfach der Wahnsinn ;) Da sieht man mal das dir ein Lächeln auch sehr gut steht.

    Kuss
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, Hunde können einen oft zum lachen bringen^^
      Danke Dir, Liebes :)

      Löschen