13 Mai 2016

Floral Friday #1

f/8 // 2s // ISO 100 // 100mm
Mein letzter Post ist schon wieder eine ganze Weile her und irgendwie war in letzter Zeit ziemlich Flaute. Ich hab mich ausgiebig mit meinem Macro-Objektiv beschäftigt und einiges dazu gelernt. Natürlich sind dabei viele Fotos entstanden, aber wenn man dann erstmal wieder zu Hause ist und die Eindrücke sacken lässt, hat man schon bald keine Lust mehr, die Fotos dann auch noch zu bearbeiten.
So hab ich mich fast zwei Wochen vor dem Bearbeiten gedrückt, aber gestern Abend habe ich mich endlich mal rangesetzt und möchte euch heut mal ein paar meiner liebsten Macros zeigen.

Wichtig für Macros ist natürlich jede Menge Licht. Aber auch kein übelster Sonnenschein, da die Schatten einfach zu hart wären. Wenn man allerdings am frühen Nachmittag eine Blume findet, die in der prallen Sonne steht, kann man sich mit einem Diffusor oder dem eigenen Körper Abhilfe verschaffen.

f/8 // 1/60s // ISO 200 // 100mm
Da mein Freund gern abends unterwegs ist, hat man zwangsläufig nicht mehr allzu viel Licht zur Verfügung. Aber hin und wieder kommt irgendwo noch etwas goldenes Sonnenlicht durch, das den Fotos nochmal einen ganz eigenen Charme verleiht.

Notfalls könnte man auch mit der ISO hochgehen - was sich für mich aber als kontraproduktiv herausgestellt hat. So hatte ich ein sehr schönes Macro von einer Pusteblume, das aber einfach nur übermäßig verrauscht war. Tja, und nach dem Entrauschen war es nur noch Matsch.

Aber durch solche Sachen lernt man eben dazu und probiert, es beim nächsten Mal anders zu machen. So hab ich für mich beschlossen, nicht höher als auf ISO 800 zu gehen - sollte ich dann immer noch kein gutes Ergebnis kriegen, dann hab ich ja noch einen Blitz dabei. ;-)

Noch als kleine Anmerkung zu den Fotos: Das obere wurde nach Sonnenuntergang aufgenommen und lag somit komplett im Schatten. Beim zweiten Foto war es Mittag/ früher Nachmittag und auch hier habe ich mich im Schatten aufgehalten. Als kleinen Störfaktor hab ich einfach mal ein weiteres Gänseblümchen vor das Objektiv gehalten. Ich mag den Effekt echt gern!

Was sagt ihr zu den Fotos?
Habt ihr Kritik oder Verbesserungsvorschläge?

Kommt gut ins Wochenende,

Kommentare:

  1. Gänseblümchen <3
    Ich liebe deine Bilder einfach - du fängst die Stimmung immer ein ...

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen